Men├╝

AGB
Impressum
Datenschutz
Login

E-Check in der Zahnarztpraxis

Lesezeit: ca. 5 Min. | Beitrag vom :

Inhaltsverzeichnis:


In Ihrer Zahnarztpraxis m├╝ssen Sie regelm├Ą├čig einen E-Check durchf├╝hren lassen, also alle elektrischen Ger├Ąte in Ihrer Praxis von einer Elektrofachkraft pr├╝fen lassen. Dies betrifft nicht nur Ihre zahnmedizinischen Ger├Ąte, sondern auch alle anderen mit Strom betriebenen Ger├Ąte wie Kaffeemaschine oder K├╝hlschrank. Die Pr├╝fung ist vorgeschrieben und unterliegt festen Pr├╝ffristen.

E-Check in der Zahnarztpraxis
E-Check in der Zahnarztpraxis - Foto: Monfocus, pixabay.com, CC0

Was ist der E-Check?

Die Grundlage f├╝r die Pr├╝fung der elektrischen Ger├Ąte in Ihrer Zahnarztpraxis ist die Vorschrift der Berufsgenossenschaft DGUV V3. Unf├Ąlle durch elektrische Ger├Ąte und Anlagen k├Ânnen schwerwiegende Sch├Ąden verursachen und Menschenleben gef├Ąhrden. Daher muss eine Pr├╝fung bei der Versicherung nachgewiesen werden. Die zahnmedizinischen Ger├Ąte, aber auch alle anderen elektrischen Ger├Ąte in Ihrer Praxis, werden gepr├╝ft und eine Elektrofachkraft fertigt ein Pr├╝fprotokoll an, welches unbedingt aufgewahrt werden muss.

E-Check in der Zahnarztpraxis - wie oft?

Bei der Pr├╝fung der elektrischen Ger├Ąte in Ihrer Praxis m├╝ssen Sie die vom Hersteller vorgegebenen Fristen beachten. Weiterhin m├╝ssen die vorgeschriebenen Fristen in

  • Medizinproduktegesetz (MPG)
  • Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV)
  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung - Vorschrift 3 (DGUV-V3)

beachtet werden.

E-Check in der Zahnarztpraxis Pflicht?

Zum E-Check sind Sie in Ihrer Zahnarztpraxis verpflichtet. Grundlage f├╝r den E-Check ist die Unfallverh├╝tungsvorschrift der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft, VBG 3. Beim E-Check handelt es sich um eine anerkannte, normgerechte Pr├╝fung der elektrischen Anlage und Ger├Ąte in Ihrer Zahnarztpraxis. Die Ger├Ąte werden im Sinne der VDE-Richtlinie gepr├╝ft.

In einem detaillierten Pr├╝fprotokoll wird der Zustand der elektrischen Anlage und Ger├Ąte dokumentiert. Hier werden auch die festgestellten M├Ąngel erfasst. Der E-Check in Ihrer Zahnarztpraxis muss gegen├╝ber Berufsgenossenschaften, Gewerbeaufsichts├Ąmtern und Versicherungen nachgewiesen werden. Sie verlangen den Nachweis, dass sich alle elektrischen Ger├Ąte der Zahnarztpraxis in einem einwandfreien Zustand befinden. Das Protokoll muss aufbewahrt werden und bei einer Praxisbegehung vorgelegt werden.

F├╝r medizinische Ger├Ąte in Ihrer Praxis gelten zus├Ątzlich die Sicherheitstechnische Kontrolle (STK) und die Messtechnische Kontrolle (MTK). Auch ├╝ber diese Kontrollen wird ein Protokoll angefertigt, das Sie mindestens bis zur n├Ąchsten STK oder MTK aufbewahren m├╝ssen. Als Nachweis der Pr├╝fung erhalten die Ger├Ąte eine Pr├╝fplakette.

E-Check: Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Welche Kosten beim E-Check in Ihrer Zahnarztpraxis auf Sie zukommen, h├Ąngt von der Anzahl der Ger├Ąte und von der Gr├Â├če Ihrer Anlage ab. Zus├Ątzlich k├Ânnen Sie im Rahmen des E-Checks eine Beratungsleistung in Anspruch nehmen. Die Elektrofachkraft ber├Ąt Sie ├╝ber die Sicherheit und ├╝ber M├Âglichkeiten zur Energieeinsparung. F├╝r die Beratung fallen zus├Ątzliche Kosten an. Ein grober Richtwert f├╝r die Kosten des E-Checks in einer Zahnarztpraxis sind 120 bis 250 Euro. Werden beim E-Check M├Ąngel festgestellt, fallen zus├Ątzliche Kosten f├╝r die Reparatur an.

Wer kann den E-Check in einer Zahnarztpraxis durchf├╝hren?

Der E-Check in einer Zahnarztpraxis darf nur von Personen und Firmen durchgef├╝hrt werden, die ├╝ber die erforderliche Sachkenntnis verf├╝gen und sie nachweisen k├Ânnen. Der Elektriker Ihres Vertrauens kann die Pr├╝fung ebenso durchf├╝hren wie ein dazu bef├Ąhigter Servicetechniker. Eine Elektrofachkraft muss mindestens ├╝ber ein Jahr Berufserfahrung verf├╝gen. Weiterhin muss die Elektrofachkraft regelm├Ą├čige Weiterbildungen nachweisen k├Ânnen. ├ťber die Zahn├Ąrztekammer k├Ânnen Sie Adressen von Elektrikern und Servicetechnikern erhalten.

Ablauf und Dauer des E-Checks

Der Betrieb in Ihrer Zahnarztpraxis ist w├Ąhrend des E-Checks meist nicht eingeschr├Ąnkt. Zuerst erfolgt eine Sichtpr├╝fung. Der Zustand der Isolierungen Ihrer Ger├Ąte wird in Augenschein genommen. Anschlie├čend erfolgen verschiedene Messungen. Zum Abschluss werden die Ger├Ąte auf Ihre Funktionsf├Ąhigkeit gepr├╝ft. Die Elektrofachkraft protokolliert den E-Check. Abh├Ąngig von der Gr├Â├če Ihrer Zahnarztpraxis und der Anzahl der vorhandenen Ger├Ąte m├╝ssen Sie mit einer Dauer von 30 bis 60 Minuten rechnen.

Quellen


Sie sind noch auf der Suche nach Zahn├Ąrzten f├╝r Ihr Team?
Jetzt herausfinden, wie viele Kontakte f├╝r Ihre Region in unserem Pool vorhanden sind:

Ihre genannten Angaben werden vertraulich behandelt. Wir nutzen die Daten nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens und geben sie nicht an Dritte weiter. Im ├ťbrigen gilt unsere Datenschutzerkl├Ąrung.

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben

Personalsuche f├╝r Praxen

Sie haben offene Stellenangebote in Ihrer Praxis? Finden Sie bei uns den passenden Zahnarzt f├╝r Ihre Praxis.

Jetzt passende Bewerber finden


Verwandte Artikel

11 zahnmedizinische Fun Facts

Lesezeit: ca. 3 Min. | Beitrag vom :

Haben Sie schon einmal von der Zahnmaus oder dem Zahnwurm geh├Ârt? Oder wissen Sie, wie Z├Ąhne fr├╝her ÔÇŽ weiterlesen


Das Gehalt als Kieferorthopäde

Jennifer Schulte-Tickmann von Jennifer Schulte-Tickmann
Lesezeit: ca. 4 Min. | Beitrag vom :

Der Beruf des Kieferorthop├Ąden geh├Ârt zu den fachlichen Spezialisierungen eines Zahnarztes. ÔÇŽ weiterlesen



Wir haben nachgefragt - Umsatzbeteiligung und Gehalt bei angestellten Zahnärzten und Vorbereitungsassistenten

Alexander Bongartz von Alexander Bongartz
Lesezeit: ca. 3 Min. | Beitrag vom :

W├Ąhrend der passgenauen Vermittlung von Kandidaten f├╝r Zahnarztpraxen ist das Thema des richtigen ÔÇŽ weiterlesen


Was macht ein Entlastungsassistent?

Lesezeit: ca. 3 Min. | Beitrag vom :

Ein Entlastungsassistent Zahnarzt ist ein Assistent/Zahnarzt, welcher f├╝r einen bestimmten Zeitraum ÔÇŽ weiterlesen




 
Ihre pers├Ânliche Betreuerin
Kristina Reker

"Guten Tag, ich bin Kristina Reker und Ihre Ansprechpartnerin bei allen Fragen rund um den Deutschen Zahnarzt Service. Sie m├Âchten N├Ąheres zu unserem Bewerbermanagement oder unseren Stellenanzeigen erfahren? Oder haben Sie in Ihrer Praxis eine freie Stelle zu besetzen? Sprechen Sie mich gerne pers├Ânlich an und wir finden gemeinsam eine individuelle L├Âsung f├╝r Ihre berufliche Zukunft oder auch zur Erweiterung Ihres Praxisteams. Ich freue mich darauf, Ihnen weiterzuhelfen."


Sind Sie ├╝berzeugt?

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Ihre pers├Ânliche Betreuerin
 
Kristina Reker

Ansprechpartnerin

"Wir vom Deutschen Zahnarzt Service haben uns zur Aufgabe gemacht, Zahnarztpraxen und Zahn├Ąrzte (m|d|w) miteinander zu verbinden. Sie haben Fragen zu unserem Service? Dann kontaktieren Sie mich gerne."

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Kontakt

Tel.: +49 (0) 521 / 911 730 40
Fax: +49 (0) 521 / 911 730 41
bewerbung@dzas.de

Adresse

Deutscher Zahnarzt Service
Johanneswerkstr. 4
33611 Bielefeld

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Deutscher Zahnarzt Service. Mehr Infos anzeigen.

Kooperationspartner:

Sichere ├ťbertragung Ihrer Daten

SSL-verschl├╝sselt f├╝r sichere Daten├╝bertragung

SSL-verschl├╝sselt f├╝r sichere Daten├╝bertragung

Serverstandort in Deutschland

Serverstandort in Deutschland