Deutscher Zahnarzt Service Logo Menü

Online Fortbildungen für Zahnärzte

von Sebastian Thielen
Lesezeit: ca. 1 Min. | Beitrag vom

Zusammenfassung

Ständige Fort- und Weiterbildung ist für Zahnärztinnen und Zahnärzte nicht nur Kür, sondern sogar Pflicht. Online Fortbildungen in Form von Webinaren bieten sich nicht nur für bereits praktizierende Ärzte an, auch Studierende können sich in Zeiten von #Wirbleibenzuhause von Zuhause aus weiterbilden. Wir haben Möglichkeiten zusammengestellt, die auch von der Couch aus funktionieren und zudem kostenlos sind. Bei den meisten dieser Webinare können auch CME-Punkte erworben werden.

Webinar
Webinare ermöglichen Fortbildung aus dem eigenen Zuhause Foto: geralt, pixabay.com
CME steht für „Continuing Medical Education” und ist Teil der medizinischen Qualitätssicherung. Medizinische Fortbildungen, für die CME-Punkte erworben werden können, müssen von der Landesärztekammer zertifiziert sein. Vertragsärzte sowie Krankenhausärzte müssen derzeit 125 CME-Punkte innerhalb von 5 Jahren erwerben.

Webinar Plattformen

Dental Online College

Das Dental Online College ist ein Service des Deutschen Ärzteverlags und richtet sich sowohl an Zahnärzte, als auch Zahnmedizin-Studierende. Auf der Plattform finden sich über 650 Lernvideos zu Operationen inklusive Expertenkommentaren und zertifizierten CME-Tests. Unter dental-online-college.com/gratis-videos/interviews-vortraege können diverse Videos kostenfrei angesehen werden. Bei kostenpflichtigen Webinaren erhalten Weiterbildungsassistenten sowie Studierende Rabatte.

Minilu Academy

Viele kostenfreie Webinare, finden sich in der Minilu Academy. Wechselnde Zahnmediziner referieren hier in circa einstündigen Vorträgen zu verschiedenen Behandlungsmethoden. Die Plattform richtet sich jedoch nicht nur an Zahnärztinnen und Zahnärzte. Auch ZFA finden in der Online Academy verschiedene Tutorials für den dentalen Arbeitsalltag.

Aktuelle Webinare

Die aktuelle Corona-Pandemie stellt auch Zahnmediziner vor neue Herausforderungen. Aktuelle Informationen und Hinweise gibt es in folgenden Webinaren:

apoJETZT - Liquiditätsengpässe in der Corona-Krise (für Zahnärzte)

Welche Möglichkeiten der Finanzierungshilfen gibt es und wie können Liquiditäsengpässe konkret vermieden werden? Zu diesem Thema veranstaltet die apoBank am 01. April 2020 ein Webinar, welches auch konkrete Fragen ermöglicht. Das Webinar wird aufgezeichnet!
univiva.de/courses/499d394d-dac4-4295-a0d1-d641a767fead

Passende Praxisprofile erhalten

Sie sind Zahnarzt (m|w|d) und suchen eine neue Stelle? Dann erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Stellenangebote in Ihrer Region.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage


Personalsuche für Praxen

Sie haben offene Stellenangebote in Ihrer Praxis? Finden Sie bei uns den passenden Zahnarzt für Ihre Praxis.

Jetzt passende Bewerber finden


Verwandte Artikel

Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Lesezeit: ca. 3 Min. | Beitrag vom

Die Weiterbildung zum Kieferorthopäden Dass jeder Zahnarzt nach Erlangung der zahnärztlichen Approbation ebenfalls auf Kieferorthopädie spezialisiert ist, ist ein Irrglaube. Zwar werden im ... weiterlesen


Interview: Annika - unsere drittplatzierte Stipendiatin 2019

von Sebastian Thielen
Lesezeit: ca. 2 Min. | Beitrag vom

Annika konnte bei unserem Zahnmedizin-Stipendium 2019 die drittmeisten Stimmen sammeln und wird somit mit 250 € unterstützt. Wir haben Annika interviewt und sprechen mit ihr über Nachhaltigkeit und ... weiterlesen



Interview: Martin - unser erstplatzierter Stipendiat 2019

von Sebastian Thielen
Lesezeit: ca. 3 Min. | Beitrag vom

Martin hat von euch die meisten Stimmen im Voting erhalten und wird somit von uns mit 1.000 € in seinem Studium unterstützt. Wir haben Martin interviewt und... weiterlesen


Bewerbung als Zahnmedizinische Fachangestellte - das Anschreiben

Lesezeit: ca. 5 Min. | Beitrag vom

Wer kennt das nicht: Eine Bewerbung steht an, der Lebenslauf ist verfasst, jetzt fehlt nur noch eins - das Bewerbungsschreiben. Schnell wird das Internet befragt ... weiterlesen



Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Deutscher Zahnarzt Service. Mehr Infos anzeigen.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
 
Sina Mika

"Ich stehe Ihnen gerne bei allen Fragen zu Ihrem Bewerberprofil oder unseren Stellenanzeigen zur Verfügung. Zusammen finden wir die passende Stelle in Ihrer Wunschregion."

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Kontakt

Tel.: +49 (0) 521 / 911 730 42
Fax: +49 (0) 521 / 911 730 41
bewerbung@dzas.de

Adresse

Deutscher Zahnarzt Service
Johanneswerkstr. 4
33611 Bielefeld


Sichere Übertragung Ihrer Daten

SSL-verschlüsselt für sichere Datenübertragung

SSL-verschlüsselt für sichere Datenübertragung

Serverstandort in Deutschland

Serverstandort in Deutschland